Aufgaben & Funktion

Aufgabenfelder des Pfarrgemeinderates

Der Pfarrgemeinderat als Leitungsgremium berät in regelmäßigen Sitzungen, was zu tun ist, legt Ziele und Prioritäten fest, plant und beschließt die dazu erforderlichen Maßnahmen, sorgt für deren Durchführung und überprüft die Arbeit, ihre Zielsetzung und Entwicklung.

Er macht nicht alles selbst, sondern richtet Fachausschüsse ein oder delegiert Aufgaben an Einzelne oder Gruppen. Der Pfarrgemeinderat sorgt sich um die personellen, räumlichen und finanziellen Voraussetzungen der Pfarrgemeinde, bemüht sich um Information, Meinungsbildung und Austausch von Erfahrungen, stimmt die Interessen der Einzelnen und Gruppen aufeinander ab, koordiniert deren Aktivitäten, gewährleistet die Vielfalt des pfarrlichen Lebens und vertritt die Pfarrgemeinde nach außen.


Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates
(Reihung erfolgt alphabetisch)

Deisel Gabriele
Deisel Gabriele
Dörr Franz
Dörr Franz
Männerbewegung, PfarrCaritas
Eder Alois
Eder Alois
Pfarrgemeinderat Vorsitzender Stv.
Erzdechant Pfarrer Mag. Grülnberger Johann
Erzdechant Pfarrer Mag. Grülnberger Johann
Vorsitzender
Fischl Anton
Fischl Anton
Friedhofsverwalter, Totengräber
Günthör Elisabeth
Günthör Elisabeth
Hahn Gisela
Hahn Gisela
Haubenberger Franz
Haubenberger Franz
Käferböck Christian
Käferböck Christian
Rechnungsführer
Lumetsberger Christa
Lumetsberger Christa
Redaktion Pfarrblatt
Schartmüller Gottfried
Schartmüller Gottfried
Pfarrkirchenrat Vorsitzender Stv.
Schartmüller Sonja
Schartmüller Sonja
Schwarzinger Maria
Schwarzinger Maria
KBW-Leitung
Steinkellner Hermine
Steinkellner Hermine
Kirchenreinigung
Menü